Wallenwein X

Holzdaten:
  • Gewicht: ca. 65g
  • Dicke: 11,8 mm
  • Effet: + + + + +
  • Kontrolle: 10
  • Tempo: 9+/9-
  • Preis: 129,00 Euro

Geeignet für:
  • aggressive Block/Konterspieler
  • Spieler die viel Schnitt erzeugen möchten
  • Offensivspieler die eine temporeiche Vorhand und eine kontrollierte, druckvolle Rückhand brauchen
  • Topspin-Spieler die schnell bzw. druckvoll ziehen
  • Spieler mit langen Noppen, die einen hohen Störfaktor brauchen.
  • Noppenspieler die sowohl passiv als auch aktiv und druckvoll mit Noppen spielen möchten.

[ Das Holz jetzt bestellen ]
      Wallenwein X, das Power-Holz aus der Wallenwein Reihe. X steht für:

eXtra Power
  eXtra Spin
eXtra Kontrolle
& Spielgefühl
  eXtra großer
Sweepspot

Das Holz vereint die Vorteile von vier Tischtennis-Schlägerarten:
  1. Klassisches Offensivholz
    Tempo & Durchschlagskraft

  2. Klassisches Allroundholz
    Sehr hohe Kontrolle & Sicherheit in fast allen Spielsituationen

  3. Carbonholz
    Stark vergrößerte optimale Trefferzone (Sweepspot) und direkter Ballanschlag

  4. Balsaholz
    Phantastisches Spielgefühl und geringes Gewicht für schnelle Reaktionen am Tisch

Die sehr direkte Vorhand des Wallenwein X ist offensiv ausgelegt. Schnelle Topspins und aggressive Block- bzw. Konterbälle sind die Paradeschläge dieses Holzes. Dank des sehr dünnen und damit "gefühlvollen" Deckfurnier aus Birke lassen sich sehr spinreiche Bälle spielen. Viel Schnitt bei Angaben machen dieses Holz interessant für Aufschlagspezialisten, Angriffsspieler freuen sich über sehr drallreiche Topspins und die hohe Kontrolle in allen Situationen ist ideal für ein variables Allroundspiel.

Schnittwechsel machen es dem Gegner nicht einfach, denn zum einen können Spinbälle mit sehr viel Rotation gespielt werden, zum anderen sind direkte Schläge wie Schlagspin, Schuss bzw. Konter-/Blockbälle eher drallarm und werden oft vom Gegenüber ins Netz retourniert.

Ein speziell verleimtes Doppelfurnier auf der Rückhandseite dämpft das Holz etwas und besticht mit sehr hohen Kontrollwerten. Trotzdem ist das Wallenwein X auf dieser Seite nicht langsam, sondern im allround-offensiven Bereich angesiedelt. Der Ballabsprung ist etwas höher als auf der Vorhand (trotzdem noch sehr flach), somit ist diese Seite prädestiniert für Rückhandtopspins und für ein sicheres Block- und Konterspiel. Auch hier lassen sich schöne Schnittwechsel und viel Unterschnitt beim Schupfen erzeugen.

Die Furnierkombination der Rückhand ist zudem perfekt geeignet für ein aktives und schnelles spiel mit langen Noppen. Da Topspins wegen des mittleren Katapultes sehr kurz zurück geblockt werden können, ist es dem Angreifer teilweise nur schwer möglich den Noppenreturn noch einmal zu ziehen. Die Dynamik des Wallenwein X ermöglicht auch - neben dem effizienten Kurzspiel - temporeiche Konterattacken und Flips bzw. Lupfbälle mit großem Störfaktor. Wer es auf der Rückhand etwas temporeicher und druckvoller mag, der kommt am Wallenwein X nicht vorbei.

Kurznoppen-Spieler haben mit dem Wallenwein X die Möglichkeit kontrolliert ein schnelles und aggressives Block- und Konterspiel aufzubauen. Noppen-Topspins lassen sich sogar recht spinreich einstreuen.


Etwas weniger Tempo und mehr Kontrolle?
Versuchen Sie es mit dem Topmodell: Wallenwein X2

Wallenwein X Quadrat


[ zurück zur Startseite ]
 
Wallenwein X   Wallenwein Omega   Krenzer KonterSpin 1   Wallenwein Ultra Plus   Krenzer KonterSpin 5   Backspin Control   Wallenwein Spezial



Weitere Infomationen: [ Re-Impact©-Hölzer | Noppen-Test.de ]    [ Bestellmöglichkeit ]    [ Impressum - Kontakt ]

© 2006-2008 Jörn Wallenwein    -    Re-Impact© ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. Rendler GbR